Pfirsich-Mohn-Kuchen

Wie klingt sommerlicher Kuchen mit saftigen Pfirsichen, etwas Mohn, cremigem Joghurt und einer fetten Schicht Mandelstreusel? Ich finde ja schon sehr sehr gut!

Da ich beim ersten Backen keine Eier mehr zuhause hatte, habe ich beim ersten Backen einfach stattdessen eine große Banane genutzt. Aber mit zwei Eiern Größe M stattdessen klappt das Rezept auch 😊👌 statt nur Mehl habe ich zu einem großen Teil gemahlene Mandeln verwendet, da ich die Kombination gerade mit Mohn super gerne mag, aber ihr könnt auch statt der gemahlenen Mandeln normales Mehl verwenden.

Ich fand den Kuchen aber auch eh sooo lecker, dass ich den direkt einige Tage später nochmal gebacken hab, dieses Mal mit den zwei Eiern 😊 ich fand beide Varianten super!

Wer den Kuchen vegan möchte, kann die Eier mit der Banane und den Joghurt und die Butter easy durch vegane Alternativen ersetzen 👌

So genug Vorrede, es soll Kuchen geben!

Das Rezept ist für eine kleine Backform mit ca. 18 cm Durchmesser gedacht und ergibt – je nachdem wie man schneidet – 6 große Stückchen oder 8 Kleinere.

Für den Teig:

  • 1 große reife Banane ODER 2 Eier
  • 150 g griechischer Joghurt
  • 1/2 Päckchen Backpulver
  • 200 g gemahlene Mandeln
  • 100 g Mehl
  • 1 EL Mohn
  • 30 g brauner Zucker
  • 3 Pfirsiche

Für die Streusel:

  • 75 g Butter
  • 75 g brauner Zucker
  • 75 g gemahlene Mandeln

Die Banane mit einer Gabel zermatschen (ODER eben die 2 Eier kurz verquirlen) und mit dem Joghurt vermengen. Backpulver, Mehl, Mandeln und Zucker untermischen und alles zu einem glatten Teig rühren. Die kleine Backform mit Backpapier auslegen und gegebenenfalls noch die Ränder mit etwas Butter einfetten, dann den Teig in die Form geben und leicht glatt streichen.

Die Pfirsiche halbieren und den Kern entfernen, dann Spalten schneiden und auf dem Teig verteilen.

Alle Streuselzutaten mit einander zu dicken Streuseln vermengen und auf den Pfirsichen verteilen.

Mein Ofen hat leider keine genaue Grad-Anzeige, ich habe den Kuchen bei ca. 170-180 Grad Ober-/Unterhitze knapp 45 Minuten gebacken und dann kurz einige Minuten im Ofen bei offener Tür und später komplett in der Backform auskühlen lassen. Sollten die Streusel nach einiger Zeit schon sehr dunkel aussehen, einfach die Form mit etwas Backpacker abdecken.

VIEL SPASS BEIM NACHNASCHEN!

3 Gedanken zu “Pfirsich-Mohn-Kuchen

Schreibe eine Antwort zu Arno von Rosen Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s