Schnelle Schokoknoten

Bei mir ist bereits die vorweihnachtliche Zeit angebrochen. Draußen ist es so ungemütlich und kalt und mir war nach ein bisschen Adventsstimmung. Also bin ich gestern in die Stadt und hab mir schon mal eine schöne LED-Lichterkette für die Wohnung gekauft. Davon kann man ja bekanntlich nie genug haben. So wie Kerzen vom IKEA, aber das ist ne andere Geschichte.

Heute Morgen hatte ich auch nicht richtig Lust, zum Bäcker zu laufen. Also habe ich meiner liebsten Foodiefreundin und mir (Samstags oder Sonntags ist oft Filmtag mit Pyjamaparty angesagt) leckere und vor allem super schnelle Schokoladenknoten gemacht.

Ihr braucht nur 2 Zutaten und 20 Minuten Zeit:

  • 1 fertigen Pizzateig aus der Kühlung
  • einige EL eurer liebsten Schokocreme, zB Nutella
  • optional Puderzucker oder Kakaopulver

 

Für die Knoten einfach die Schokoladencreme auf dem Teig verteilen.

Dann ihn einmal von der langen Seite nach oben klappen, sodass ihr ein langes Rechteck habt.

Etwas flachrollen und in Streifen schneiden.

Die Streifen einzeln nehmen, etwas langziehen und der Hälfte nach umeinander wickeln und zu einem Knoten legen. (Etwas umständlich erklärt, aber ich hoffe, ihr wisst, was ich meine.

Die Knoten sehen dann in etwa so aus:

img_7110

 

Alle irgendwie anders und auch nicht immer schön, aber das macht ja auch nichts. Hauptsache lecker, oder?

Bei 180 ° C Umluft goldbraun backen (bei mir etwa 15-18 Minuten) und entweder direkt warm genießen oder abgekühlt mit etwas Puderzucker oder Kakaopulver dekorieren.

 

img_7108

 

img_7106

 

img_7108

 

img_7109

 

VIEL SPASS BEIM NACHNASCHEN UND NOCH EINEN SCHÖNEN SONNTAG 🙂

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s